Zitate Spirituelle Filme

Übersinnliche Kräfte und Wirklichkeit

Lange Nadeln stechen in den Himmel. Eine gothische Spirale schraubt sich in die Wolken, wie ein düsteres Ölgemälde blickt mir die Insel aus Stein entgegen. Über den Eingang schwebt eine Reihe unbewegter Kerzen. Der süßliche Geruch des Bienenwachs füllt die längliche Halle.Harry Potter Schloss

Die Kerzen weisen bei Tag und Nacht Zauberen und Hexen den Weg in die Feste. Gelegentlich halten sie am Eingang, um sich höflich zu begrüßen. Als ich nach oben blicke stößt eine Herde an Greifen, halb Löwe, halb Adler, aus der Höhe. Sie sind die Wächter des Fjords.

Ich bin angekommen. Hier fühle ich mich wohl, fühle mich geborgen, habe keinen Grund diesen Ort jemals wieder zu verlassen.

Gedanken schaffen Wirklichkeit und zwar sehr real. Du hast begonnen als ein Gedanken Gottes und ein Funkeln im Auge deiner Eltern. Unsere Gedanken formen unsere dreidimensionale Wirklichkeit. Die meisten Menschen wissen nicht, das unsere Realität eine Übereinkunft ist.

Ohne Uhren existiert auch keine Zeit. Eine Stunde ist bedeutungslos, wenn wir nicht wissen wie lange das ist. Manchmal ist es eine Ewigkeit und dann wieder ein Wimpernschlag. Du besitzt übersinnliche Kräfte.

Wir schaffen unsere eigene Welt, darüber hinaus existiert eine größere Wahrheit. Mit dem Eintreten in das menschliche Leben, hast du dich entschieden seine Einschränkungen zu akzeptieren. Dazu gehören das Gesetz der Anziehung, die Beschränkungen des menschlichen Körpers, die Schwerkraft oder wie wir Zeit wahrnehmen.

Es ist ein Spiel und ein Spiel hat Regeln. Nur du kannst eben auch mogeln, übersinnliche Kräfte eben.

Bevor ich fortfahre, muss ich feststellen, dass die messbare Wirklichkeit, diese Übereinkunft, die uns einschränkt, weniger und weniger dafür empfänglich machen, was außerhalb dieses Spiels geschieht. Wir werden Gefangene unserer eigenen Regeln.

Von Kindern und Verwachsenen

Baumhaus Fantasie

Kinder sind so viel besser darin ihre eigene Welt zu erschaffen. Sie haben wenige Gedanken, die sie blockieren. Zauberer bannen Erwachsene mehr als Kinder, weil Kinder einfach akzeptieren, dass der Mann mit Zylinder übersinnliche Kräfte besitzt. Die Erwachsenen stellen die Fragen.

Der Ballast aus Überzeugungen, Wünschen und Erfahrungen sind das, das deine Gedanken bindet.

Und die erschaffen dein persönliches Gefängnis. Es kann nicht sein, was nicht sein darf. Denke an deine eigenen Träume.

Hattest du jemals einen Ort, der in deinen Träumen wieder und wieder erschien. Einen Ort, der dir so unheimlich vertraut vorkam, ohne in jemals in deinem Leben betreten zu haben ?

Die Macht der Träume

Vielleicht ist dieser Ort sogar bewohnt. Bevölkert von den immer gleichen Menschen, die du triffst wenn du in deinen Träumen dorthin zurückkehrst. Du hast begonnen deine eigene Realität zu erschaffen.

Wenn du schläfst verlässt du die Wirklichkeit in der wir leben und trittst ein, in die tiefen der Schöpfung. Dort bist du nicht alleine. Andere Geschöpfe bevölkern ebenfalls diese Weiten.

Sie können an deinen Träumen teilhaben und sie können dich in deinen Träumen quälen. Der weit größere Anteil an dämonischer Bessenheit dürfte einen recht irdischen Ursprung haben, bspw. Missbrauch oder Gewalt in der Kindheit und andere Traumata nur eben vermutlich nicht alle.

Kinder Phantasie

Wenn ich mich mit Menschen unterhalte, versuche ich immer unter die Oberläche zu sehen. Ich bin bemüht zu erkennen, was sich hinter ihrem falschen Lächeln verbirgt. Und Tatsache ist, das wollen eben nicht alle. „Nur nicht anstreifen.“ würde ein Österreicher sagen.

Je mehr Gedanken und Energie in eine Sache fließen, desto mehr gewinnt sie an Kraft und schlussendlich erscheint sie in unserer 3-dimensionalen Welt. Das gilt für wundervolle Dinge und auch für die schrecklichen. Das sind übersinnliche Kräfte.

Mit den System an Belohnung und Strafe, von Zuckerbrot und Peitsche, von Pyramidenbau bis an das Klassenzimmer begann die Zähmung des Menschen. Dinge die nicht gedacht werden können, können auch nicht getan werden und diese Fundamente beginnen zu wanken.

Ein Buch verändert die Welt

Denken wir an Himmel und Hölle. Welch mächtige Schöpfungen. Seit tausenden von Jahren werden sie gefüttert aus der Vorstellung, Angst und Erwartung der Menschen, sodass sie nun zwischen uns und dem Weg zurück zu Gott liegen.

1997 ist etwas geschehen. Eine Frau schrieb ein Buch. Ein Buch gelesen von Millionen von Kindern auf der ganzen Welt. Das Buch war besonders beliebt unter Kindern mit geringem Selbstwertgefühl, die scheinbar nicht in die Gesellschaft zu passen schienen.

übersinnliche kräfte

Das Buch beschrieb einen Ort, an dem man ihre Einzigartigkeit schätzen würde. Ein Ort, an dem sie vollständige Kontrolle über die Wirklichkeit hätten. Ein Ort, an dem sie sich willkommen und geborgen fühlen konnten, weit weg von ihren alltäglichen Erfahrung.

Ein Ort an dem sie Unterstützung erfahren würden, von Menschen die sie verstünden und dessen Zutritt Menschen, die sie nicht verstünden, verwehrt werden würde. Dieses Buch füllte jedes emotionale Bedürfnis, das ein Kind haben konnte und verkaufte sich millionenfach.

Und als die Kinder das Buch lasen und ihre Gedanken um diesen Ort kreisten begann die Kraft ihrer Gedanken eine neue Realität zu erschaffen. Aus dem Buch wurden Filme, die die ganze Welt erreichten. Und so floss mehr und mehr Energie in diese neue Wirklichkeit und sie wurde realer und realer.

Einige Kinder entschieden sich Teile ihrer Persönlichkeit abzuspalten, die fortan in dieser besseren Welt lebten. Diese Welt wurde die drittstärkste in der menschlichen Vorstellung, hinter Himmel und Hölle und vergleichbaren wie Star Trek oder World of Warcraft.

Wie ich dazu kam…

Die Frau die das Buch schrieb hieß J.K. Rowling und das Buch war Harry Potter. Vielleicht hast du davon schon einmal gehört. Es ist eine Wirklichkeit die in das Bewusstsein hunderter Millionen Menschen eindrang unabhängig von Nationalität, Herkunft oder Religion.

Harry Potter Buch

Ich kam mit dem Büchern das erste Mal im Alter von 16 in Kontakt. Meine Schwester zog mich in diese Welt. Ich war bereits zu alt um mich für diese Bücher großartig zu interessieren und sie las gerne laut.

Ich folgte ihr in meinen Träumen in diese Welt und fand mich wieder in der Hogwartsschule für Hexerei und Zauberei. Ich fand mich wieder vor einem großen Baum, der mich in seinen Bann zog. Alles an diesem Ort schien so belebt und voller Magie, jeder Mensch, jede Pflanze und jeder Stein.

Seit diesem Tag habe ich einige Zeit damit verbracht, diese Wirklichkeit zu erforschen. Etwas später entdeckte ich, dass Rowling begonnen hatte ihre eigene Online-Community zu erschaffen, in der die Nutzer, wie in den Büchern, den einzelnen Häusern zugeteilt worden. Ich landete im Haus Slytherin. Das überrascht dich jetzt aber nicht oder ?

Seien wir ehrlich, die meisten, die sich mit Religion und übersinnlichen Kräften befassen, wären in Hogwards vermutlich besser aufgehoben als am Planeten Erde. Und viele unterhalb eines gewissen Alters haben einen Teil ihrer Seele an diesem Ort verwahrt. Sie von dort wieder zu bekommen ist nicht einfach.

Die allermeisten Kinder erfahren sich selbst als Harry Potter, den Auserwählten. Die Hauptcharaktere Harry, Hermine oder Ron verschwinden dabei und werden Hilfscharaktere im eigenen, persöblichen Film.

Das kommende Zeitalter

Harry Potter Spielzeug

Neben der Genialität des Buches, bewundere ich vor allem das Marketing, dass es geschafft hat eine ganze Generation von Menschen zu erreichen. Wir sind an der Schwelle zu erleben, wie eine ganze Generation spirituell offener Menschen in das Erwachsenenalter eintritt.

Diese Menschen besitzen eine positive Assoziation mit Magie und denken außerhalb sozialer Einschränkungen, sie haben sich eine neue Welt und übersinnliche Kräfte geschaffen.

Das bringt mich zum Nachdenken. Wir sollten vorsichtig mit Unterhaltungskultur sein, insbesondere wenn es Kinder betrifft.

Manchmal kann ich ihn hören, den Hogwards-Express, wie er am Bahnhof von London einfährt, ich kann seine sanften Rauchwolken sehen, die sich bilden, wenn er sich die hügelige Landschaft von Hogsmeade entlang schlängelt. Ich sehe die schroffen Gebirgen über denen die Festung Hogwards von Hogwards thront.  Wie sind deine übersinnliche Kräfte so entwickelt ?

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.